Der Fantasie freien Lauf lassen - ViCADo unterstützt Ihre kreativen Ideen

Maßstabs- und planartbezogenes Layout

Jeder Planungsstand eines Projekts erfordert eine unterschiedliche Darstellung des Entwurfs unter Berücksichtigung eines durchgängigen und konsequenten Layouts. Mit ViCADo lassen sich Bauteile zentral in ihrer Darstellung maßstabs- und planartbezogen anpassen. Auf der Grundlage eines Datenmodells können alle Planunter­lagen der verschiedenen Leistungsphasen eines Entwurfs flexibel und ergebnis­orientiert erstellt werden.

Maßstabs- und planartbezogenes Layout

 

Assoziative Bemaßung

Pläne übersichtlich und lesbar zu bemaßen gehört zur Plangestaltung. Eine in sich stimmige Bemaßung muss der Herstellung und Kontrolle dienen und Rechtssicherheit schaffen. Mit der assoziativen Bemaßung von ViCADo erfolgt die Be­maßung des Entwurfs schon in einem frühen Planungsstadium. Die Bauteilanbindung garantiert eine Mitführung der Maßketten und Höhenkoten bei Änderungen des Gebäudemodells. Bei der Platzierung einer Maßkette werden einheitlich Abstände zwischen den Maßketten untereinander und zu den Bauteilen automatisch berücksichtigt.

Assoziative Bemaßung

 

Detailplanung

Eine professionelle Planung fordert eine umsichtige Durcharbeitung sämtlicher Ausführungsdetails auf der Grundlage der vorhandenen Genehmigungs- und Ausführungsplanung. Mittels Detailsichten können einzelne Konstruktions­punkte für die Planung der Fügung von Bauteilen in einem separaten Kontext als Ausschnitt des Modells betrachtet werden. Wie alle assoziativen Sichten haben auch Detailsichten stets einen Bezug zum aktuellen 3D-Gebäudemodell und werden bei Geometrie­änderungen automatisch angepasst.

Detailplanung

 

Dachkonstruktion & Holzlisten

Tragwerke für Dächer müssen trotz ihrer Komplexität leicht zu definieren und mit allen gestalterischen Freiheiten flexibel änderbar sein. Mit ViCADo lassen sich Dächer mit nahezu beliebigen Dachformen im 3D-Gebäudemodell frei konstruieren. Das ViCADo-Dach bietet hierzu eine automatische Geometrie­ermittlung. In der Hauptdachkonstruktion können Dachterrassen, Gaubenkonstruktionen und Dachflächenfenster mit entsprechenden Wechseln erzeugt werden. Detaillierte Holzlisten zur Massenermittlung können aus der dreidimensionalen Konstruktion ebenso abgeleitet werden wie ein frei definierbares Leistungsverzeichnis.

Dachkonstruktion & Holzlisten

 

Freie Modellierung von Bauteilen

Die Herausforderung, eine Entwurfsidee in regelhafte Zeichnungen zu übertragen, begleitet den Planer bei seiner täg­lichen Arbeit. ViCADo bietet die Möglichkeit, sämtliche Bauteile über den vordefinierten Standard hinaus frei modellieren zu können. Es können beliebig Teile von Kanten und Flächen aus den 3D-Bauteilen herausgelöst und verschoben werden. Mit 2D-Linien vordefinierte Formen können auf Bauteile übertragen werden. Bereits beim Modellierungsvorgang wird fortwährend die Geometrie überprüft und das Arbeitsergebnis in einer Live-Vorschau angezeigt.

Freie Modellierung von Bauteilen

 

Fenster- und Türdesigner

Die Konstruktion und Teilung von Fassadenöffnungen bestimmt maßgeblich den Charakter eines Gebäudes. An diese Bauteile werden hohe Anforderungen an die Darstellung in Grundrissen, Schnitten und Visualisierungen gestellt. Mit dem Fenster- und Türdesigner können unzählige Grundformen und Teilungen für Fassadenelemente entworfen werden. Verschiedenste Arten von Öffnungsflügeln und Aufdopplungen, Dimensionen der Rahmenprofile sind frei wählbar. Für eine schnelle und sichere Eingabe können Vorzugsgrößen nach der DIN 18100 als bereits hinterlegte Maße und unterschiedliche Maßbezüge bezogen auf die Einbausituation gewählt werden.

Fenster- und Türdesigner